Wildes Stiefmütterchen (Viola tricolores) Alternative Allergietestung und -behandlung

Mit Hilfe eines modernen EAV-Gerätes werden bei der Allergietestung und Ursachenerforschung Hautwiderstandsveränderungen an bestimmten Akupunkturpunkten an Händen und Füßen gemessen.
Dieses geschieht völlig schmerzfrei, rein elektronisch, ohne Nadeln und kann selbst bei kleinen Kindern durchgeführt werden.
Immer mehr Naturheilmediziner erkennen heute die großartigen Möglichkeiten der EAV. Es gibt keine Methode, mit der man besser in das noch verborgene Krankheitsgeschehen einsehen kann, als mit Hilfe der EAV. Dieses ist insbesondere bei Allergien sehr wichtig.
Die Schulmedizin sucht leider nicht nach den wahren Ursachen einer Allergie.

Stellen Sie sich doch bitte einmal vor, Sie nehmen an einem Festessen teil, zu dem 30 Personen geladen sind. Zur Vorspeise gibt es Rührei mit Krabben auf Toast. Plötzlich bekommt eine Person ein gerötetes Gesicht, die Augen tränen und die Haut fängt an zu jucken. Es passiert nur bei der einen Person, nicht bei Ihnen und nicht bei den anderen 28 Personen. Ist das Essen hier die einzige Ursache?
Wohl kaum, denn es muß doch eine Störung im Körper des Allergiekranken vorliegen, denn sonst hätten ja alle 30 Personen so reagieren müssen. Genau hier liegt die Chance der EAV-Testung, da hiermit die wahren Ursachen ermittelt und dementsprechend behandelt werden können.





[Home] [Startseite] [Allergietest] [Antlitzdiagnose] [Aromatherapie] [Arthrose] [Baunscheidtieren] [Biochemie] [Bioresonanztherapie] [Cantharidenpflaster] [Chiropraktik] [Eigenblutbehandlung] [Blütentherapie] [Elektroakupunktur] [Ernährungsberatung] [Fußreflexzonenmassage] [Haarausfall] [Homöopathie] [Indianermedizin] [Irisdiagnose] [Klosterheilkunde] [Kopfschmerzen] [Krebstherapie] [Massage] [Mycotherapie] [Neuraltherapie] [Neurodermitis] [Ohrkerzenbehandlung] [Ostfr. Volksheilkunde] [Pflanzenheilkunde] [Rheumatherapie] [Schröpfen] [Kleintierheilkunde] [Unisolbestrahlung] [Kontakt] [Anfahrt] [Impressum] [Datenschutz]